Dr. Wolff Rückentherapiecenter
Rückentherapie

Rückenschmerzen - Volksleiden Nr. 1

Rückenschmerzen sind die Volkskrankheit Nummer Eins. Über 80% aller Deutschen sind im Laufe ihres Lebens mindestens einmal davon betroffen. Durch Bewegungsmangel im Alltag, Haltungsfehler und Stress verursacht, lassen sie sich oft nur schwer und mit hohem Zeitaufwand in den Griff bekommen. Schuld an den Beschwerden sind nach aktuellem Forschungsstand meist weniger die großen Bewegungsmuskeln, sondern vor allem die tiefliegende transversale Bauch- und die wirbelsäulennahe multifidus Muskulatur, die gemeinsam maßgeblich für die segmentale Stabilisation der Wirbelsäule verantwortlich sind. Unter segmentaler Stabilisation versteht man die Sicherung einzelner Bewegungssegmente der Wirbelsäule, um so z.B. die Bandscheiben vor Fehlbelastungen zu schützen.

Segmentale Stabilisation

Entsprechend der Aufgabe der sensiblen „Stellmuskeln” handelt es sich beim Auftrainieren dieser Muskeln nicht um
ein typisches Krafttraining. Segmentales Stabilisationstraining bedeutet das Üben koordinativ anspruchsvoller Bewegungen, die viele Rückenpatienten bereits verlernt haben. Hier setzt das FIT AND PHYSIO auf das wissenschaftlich fundierte Dr. Wolff® Rückentherapie Konzept. Mithilfe sechs einzigartiger, sensorgestützter Trainingsgeräte mit Bio-   feedback lernen Sie, in 18 aufeinander aufbauenden Einheiten unter physiotherapeutischer Anleitung, die Kontrolle über Ihre Wirbelsäule zurückzuerlangen. Diese neuartige Gerätetechnik ist mit mechanischen Bewegungssensoren ausgestattet, die Ihnen über eine optische Anzeigeeinheit Ihre Trainingsbewegung exakt dokumentiert. So entwickeln Sie schnell über die direkte optische Rückmeldung ein Gefühl für die Stellung Ihrer Wirbelsäule, das richtige Halten und Stabilisieren und verinnerlichen rasch die notwendigen Bewegungsabläufe, um Ihren Rücken in Alltagssituationen gesund und schmerzfrei zu belasten.

Das Rückentherapiecenter umfasst 18 Trainingseinheiten in 9 Wochen. Bei allen Einheiten werden Sie durch einen unserer Therapeuten betreut und begleitet.